Navigation

  • Newsarchiv

Anmeldung zum Newsletter

Nachrichtenarchiv

LokalUmbau – das Baustelleneröffnungsfest war ein Riesenerfolg

02.04.2012

Mit einem bunten Auftakt-Fest wurde am Sonntag, 1. April 2012, die Baustelleneröffnung auf dem Marktplatz gefeiert, der nach seinem Umbau in neuem Glanz erstrahlen soll. Unter dem Motto „Welcome to Rade County“ verwandelte sich der Marktplatz im Rahmen des LokalUmbau in eine kleine Westernstadt mit vielen Mitmachaktionen für Erwachsene und Kinder, so zum Beispiel Bull Riding, Hau den Lukas, Kuhmelken, Kinderschminken und Goldwaschen. Für das leibliche Wohl gab es Deftiges vom Grill sowie warme und kalte Getränke.

 

Karl May in Radevormwald

Als besonderes Highlight der Veranstaltung konnten alle Besucher beeindruckende Stuntshows vom Team „Elspe Festival“ erleben. Bürgermeister Dr. Josef Korsten und Dr. Martin Ottenstreuer, Vorsitzender des Citymanagement Radevormwald e.V. wurden in die Stuntshows ebenso einbezogen wie weitere Stadtmitarbeiter und Vorstandsmitglieder des Citymanagement Vereins, was bei den Zuschauern besonders gut ankam. Elspe Festival hat eine deutschlandweite Bekanntheit durch seine Karl May Festspiele, die in diesem Jahr zum 27. Juni in die Saison starten.

 

Mit Bimmelbahn oder hoch zu Ross

Einen Riesenandrang gab es auch beim Neye-Express und den Kutschfahrten vom Höller-Hof. Besondern die Kinder hatten beim Ponyreiten, angeboten vom Gestüt Moorbach, viel Spaß. Für die musikalische Unterhaltung sorgte an diesem Tag die Band „FreeBears“. Und Petrus schenke Sonnenschein und blauen Himmel, so wurde die Veranstaltung zu einem rundum gelungenen Fest.


Sport Reinbott nach Umbau wiedereröffnet

03.03.2012

Bereits im vergangenen Oktober hatte Torsten Reinbott das Rader Traditions-Sportgeschäft an der Kaiserstraße 107 von seinem Vater Bernd übernommen. In der vergangenen Woche folgte nun noch eine Modernisierung der Räumlichkeiten. Die damit verbundene Wiedereröffnung fand am 1. März in Verbindung mit dem „Verrückten Donnerstag“ statt. Passend zu dessen Motto „Winter (R)adé!“ empfing Torsten Reinbott alle Kunden und Gäste mit einer eigens im Laden aufgebauten Cocktailbar, welche spürbar für sommerlich-gute Laune sorgte. Im Namen des Citymanagement Radevormwald e.V. überbrachte Citymanager Frank Manfrahs die Glückwünsche an den Mitgliedsbetrieb Sport Reinbott. Damit verbunden war auch ein persönliches Ständchen der „Sunshine Coconuts“, welche im Rahmen des „Verrückten Donnerstags“ den ganzen Abend über in der Rader Innenstadt für das musikalische Rahmenprogramm sorgten.


Bergische Buchhandlung in neuen Räumlichkeiten

03.03.2012

„Die Verkaufsfläche größer, die Aufmachung neuer, das Angebot breiter!“ So präsentiert sich  die Bergische Buchhandlung nach ihrem Umzug in das vormals benachbarte Ladenlokal. Der Standort Schloßmacherplatz ist somit geblieben. Auf 220 Quadratmetern findet die Kundschaft in Zukunft neben Büchern auch DVDs sowie eine Auswahl an hochwertigen Spielwaren. Eine gemütliche Leseecke mit Kamin sowie eine kleine Kaffeebar unterstreichen den Anspruch des Inhabers Thomas Halbach, den Einkauf zum Erlebnis werden zu lassen und allen Kunden eine Wohlfühlatmosphäre zu bieten. Etliche Besucher und Gratulanten ließen sich hiervon bei der Neueröffnung am 1. März direkt überzeugen, darunter auch Citymanager Frank Manfrahs, welcher Filialleiter Roland Preußner und seinem Team stellvertretend für den Citymanagement Radevormwald e.V. gratulierte.


Neu & lecker: „Tortenatelier“ bereichert die Rader Innenstadt

20.02.2012

Ein neues Qualitätsgeschäft namens „Tortenatelier“ findet sich seit dem 28. Januar unweit des Rader Marktplatzes in der Kaiserstraße 80. In den Räumen des ehemaligen Stadtcafés bieten die beiden Inhaber, Konditormeister Stefano Gallus und sein Geschäftspartner Edmund Joska, auf sehr niveau- und geschmackvolle Weise „Festtorten für jeden Anlass“. Auf Wunsch können die bestellten Torten nach Hause geliefert werden. Genauso ist es jedoch auch möglich, einzelne Tortenstücke sowie Pralinen aus Eigenproduktion vor Ort zu erwerben oder zu verzehren.

 

Da die beiden Inhaber ihr Geschäft zunächst nebenberuflich aufbauen, beschränken sich die Öffnungszeiten derzeit noch auf den Samstag (10-17 Uhr) sowie auf Sonn- und Feiertage (11-16 Uhr). Der Liefer- und Bestellservice hingegen ist bereits jetzt schon täglich im Einsatz (Tel.: 0172/1727897).

 

Weitere Infos: www.tortenatelier-rade.de


„Verrückter Donnerstag“ am 1. Dezember 2011

22.11.2011

Auf der Suche nach den Weihnachtsmützen.
Mitmachen und gewinnen!

 

  1. Preis 450,- Euro Radevormwald Einkaufsgutschein
  2. Preis 250,- Euro Radevormwald Einkaufsgutschein
  3. Preis 150,- Euro Radevormwald Einkaufsgutschein

 

Der Weihnachtsmann hat auf seinem Weg vom Nordpool zu den Kindern der Welt in den Schaufenstern der Rader Innenstadt Weihnachtsmützen mit 5 verschiedenen Motiven versteckt.
Motive: Weihnachtsmann, Stern, Geschenk, Tannenbaum, Schneemann

 

Ihre Aufgabe:

  • Finden Sie von jedem Motiv 5 Mützen
  • Notieren Sie jeweils das Motiv und die Geschäfte auf eine Karte oder einen Zettel
  • Name, Anschrift und Telefon nicht vergessen
  • Werfen Sie die Karte / den Zettel mit der Lösung bis zum 2. Dezember 18 Uhr in den Briefkasten vom Citymanagement Radevormwald, Kaiserstr. 75, Radevormwald.
  • Teilnahme ab 18 Jahren. Keine Mehrfachteilnahmen möglich.